KFZ-Versicherung

 

Die Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung  

ist Pflichtversicherung und bietet Deckung für die Befriedigung begründeter und die Abwehr unbegründeter Schadenersatzansprüche, die durch die Nutzung eines KFZ entstehen. Neben dem Versicherungsnehmer sind auch Halter, Eigentümer und Fahrer mitversichert. Aufgrund  Versicherungspflicht besteht für den Versicherer ein Kontrahierungszwang nach § 5 Abs. 2 PflVG.

Gemäß § 3 Nr. 1 PflVG besteht ein Direktanspruch des Geschädigten gegen den Versicherer.  Deshalb gilt der Versicherer auch als bevollmächtigt, im Namen der versicherten Person  Ansprüche des Geschädigten zu befriedigen und/oder abzuwehren. Der Versicherer kann daher die Schadenregulierung weitgehend unabhängig vom Versicherungsnehmer durchführen. kann.

Eine fehlerhafte Regulierung des Versicherers aber Schadenersatzpflichten des Versicherers auslösen

 

KFZ - Kaskoversicherung

Die Kaskoversicherung gewährt Versicherungsschutz nur für bestimmte Gefahren.

·       Teilversicherung (Teilkaskoversicherung ) , bietet Versicherungsschutz  bei Brand oder Explosion, Diebstahl, Naturereignissen wie Sturm, Hagel, Blitzschlag oder Überschwemmung und Wildschaden

·       Vollversicherung (Vollkaskoversicherung ) bietet weiten Schutz  gegen Beschädigung und  Zerstörung insbesondere durch Unfall, sowie Vandalismus.

SANDER | RECHTSANWÄLTE
Leonberger Str. 36
70839 Gerlingen

Hier finden Sie uns

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

Tel.:      07156 178099-0

Fax:      07156 178099-11

Mail: info@sander-legal.com

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© SANDER | RECHTSANWÄLTE GERLINGEN Rechtsberatung in Gerlingen bei Stuttgart, Leonberg und Ditzingen mit den Schwerpunkten Arbeitsrecht · Geistiges Eigentum/Urheberrecht · IT-Recht · Verkehrsrecht · Mietrecht · Versicherungsrecht · Wettbewerbsrecht

Anrufen

E-Mail

Anfahrt